Projektbeschreibung

Entscheiden Sie sich für eine Zusammenarbeit mit unserem Hause, sie hat entscheidende Vorteile für Sie.
Für folgende Aufgabe suchen wir einen freiberuflich tätigen IT-Spezialisten.

Ref.Nr.: 223816

Titel: Consultant (m/w) Aufbau eines Risikocontrollings

Einsatzort: Luxemburg

Laufzeit: 12.11.2018 - 31.12.2018

Beschreibung: Im Rahmen des Projektes soll ein Risikocontrolling für die Finanzportfolioverwaltung aufgebaut werden. Im Depotmanagementsystem PM1e soll dafür die Anlagegrenzprüfung aufgesetzt werden. Die Anlagegrenzprüfung soll auf Basis geprüfter Kurse durchgeführt werden. Per Schnittstelle soll dabei auf die Wertpapierstammdaten im zentralen Fondsdatawarehouse zurückgegriffen werden. - Die Tätigkeit beinhaltet in einem ersten Schritt das Erstellen eines Fachkonzeptes, welches als Grundlage zur Schätzung von Aufwänden umsetzungsverantwortlicher Einheiten und zur Umsetzung dienen soll. Es werden folgende Punkte beschrieben: 1. Übertragung bewertete Kurse von SCD über KDB+ nach Olympic/ PM1e 2. Aufsetzen (Beschreibung) der Anlagegrenzprüfung in PM1e 3. Übertragung von Wertpapierstammdaten aus FDWH nach PMe1 oder Olympic/PM1e - Anschließend sollen Testfälle in HP ALM (Standardtestsystem für Testfallanforderungen und –beschreibungen) aufgesetzt werden. - Für die Tests wird ein Testkonzept auf Basis des Anwendungstesthandbuchs (ATHB) von PM1e erstellt. - Die Tests werden (begleitend) durchgeführt. Ziel: Aufbau eines Risikocontrollings für die Finanzportfolioverwaltung Arbeitspaket: Aufsetzen der Anlagegrenzprüfung auf Basis geprüfter Kurse und Wertpapierstammdaten • Erstellen eines Fachkonzeptes • Aufsetzen von Testfällen in HP ALM • Erstellung eines Testkonzeptes auf Basis des ATHB von PM1e • (Begleitende) Durchführung der Tests

Kenntnisse: Hohe Technik-Affinität, vor allem im Schnittstellenbereich Projekterfahrung Kenntnisse der Finanzportfolioverwaltung Know-how im Bereich Anlagerestriktionsprüfung Effizientes und effektives Arbeiten i.S.v. schnell qualitativ hochwertige Ergebnisse erzielen Teamfähigkeit Eigenintiative und eigenverantwortliche Arbeitsweise Belastbarkeit Sprache: fließend deutsch

Wir arbeiten deutschlandweit und besetzen die zeitkritischen und ressourcenknappen IT-Projekte unserer Kunden. Bei vielen unserer Kunden sind wir als Preferred Supplier gelistet oder haben Rahmenverträge abgeschlossen. Kundennähe, Effizienz und Qualität stehen bei uns an oberster Stelle. Unser Erfolg beruht auf Branchenkompetenz, breitgefächertem Know-How und Professionalität in der Umsetzung komplexer Aufgaben. Haben Sie Interesse? Dann senden Sie uns doch einfach Ihr persönliches Profil. Eventuell können wir auch über weitere aktuelle Projekte unserer Kunden sprechen. Wir würden uns über eine Antwort von Ihnen freuen.

Ihre Zusendung richten Sie bitte an: bewerbung@future-consulting.de