Projektbeschreibung

Entscheiden Sie sich für eine Zusammenarbeit mit unserem Hause, sie hat entscheidende Vorteile für Sie.
Für folgende Aufgabe suchen wir einen freiberuflich tätigen IT-Spezialisten.

Ref.Nr.: 223910

Titel: Projektleiter (m)w) für Regulatorik im Versicherungsumfeld

Einsatzort: Wiesbaden

Laufzeit: 01.01.2019 - 31.12.2020

Beschreibung: Projekthintergrund: Seit Mitte 2018 sind die Versicherungsaufsichtliche Anforderungen an die IT (VAIT) in Kraft. Die VAIT sind künftig – vergleichbar den seit 11.2017 gültigen BAIT für den Bankensektor – der zentrale Baustein der IT-Aufsicht über alle Versicherungsunternehmen und Pensionsfonds in Deutschland. Sie schaffen einen für die Geschäftsleitungen der Unternehmen verständlichen und flexiblen Rahmen für das Management der IT-Ressourcen sowie für das Informationsrisiko- und das Informationssicherheitsmanagement. 1.) Kurze Beschreibung der geforderten Tätigkeit: Gesucht wird je eine Teilprojektleitung für das Teilprojekt "IT-Dienstleistung/ Fremdbezug" und für das Teilprojekt "Berechtigungsmanagement" des VAIT-Umsetzungsprojektes. 2.) Detaillierte Anforderung an die auszuführenden Arbeiten: Neben der fachlichen Steuerungsaufgaben übernimmt die Teilprojektleitung inhaltlich/operative Aufgaben. Diese umfassen: * Gap-Analysen (Soll-Ist-Vergleich mit Bewertung, Ableitung/Abstimmung von Handlungsbedarfen) * Konzeption operativ/fachlicher Vorgaben (im Sinne einer umsetzbaren Ausgestaltung regulatorischer Vorgaben) * Prozess- und Verfahrensbeschreibung für interne Arbeitsabläufe (Konzeption, Anstimmung, Freigabe, Einführung) * Ergebnisüberwachung (Verifikation von Projektresultaten)

Kenntnisse: Fachlich: Kenntnisse der regulatorischen Vorgaben für Versicherungen ("VAIT" und "Solvency II") zum Thema "Auslagerung/Fremdbezug" oder "Berechtigungsmanagement" vergleichbares Best-Practice-Wissen (z.B. aus vergleichbar regulierten Branchen wie Banken und Finanzdienstleister) Methodisch: Projektleitungsmanagement, Konzeptionelle Fähigekeiten, angemessene Soft-Skills (z.B. für Teamführung und Stakeholdermanagement)

Wir arbeiten deutschlandweit und besetzen die zeitkritischen und ressourcenknappen IT-Projekte unserer Kunden. Bei vielen unserer Kunden sind wir als Preferred Supplier gelistet oder haben Rahmenverträge abgeschlossen. Kundennähe, Effizienz und Qualität stehen bei uns an oberster Stelle. Unser Erfolg beruht auf Branchenkompetenz, breitgefächertem Know-How und Professionalität in der Umsetzung komplexer Aufgaben. Haben Sie Interesse? Dann senden Sie uns doch einfach Ihr persönliches Profil. Eventuell können wir auch über weitere aktuelle Projekte unserer Kunden sprechen. Wir würden uns über eine Antwort von Ihnen freuen.

Ihre Zusendung richten Sie bitte an: bewerbung@future-consulting.de