Projektbeschreibung

Entscheiden Sie sich für eine Zusammenarbeit mit unserem Hause, sie hat entscheidende Vorteile für Sie.
Für folgende Aufgabe suchen wir einen freiberuflich tätigen IT-Spezialisten.

Ref.Nr.: 224230

Titel: SAS Experte (m/w) im Bankenumfeld

Einsatzort: Frankfurt

Laufzeit: 01.01.2019 - 30.06.2019

Beschreibung: - Erstellung und laufende Weiterentwicklung der gruppenweiten Kreditrisikoberichte, inklusive Produktion der Kreditrisiko-Kennzahlen, detaillierte Analysen, Einwertungen und Handlungsempfehlungen für die Entscheidungsträger im Risikomanagement auf Basis eines hochgranularen Datenhaushalts - Mitarbeit beim Aufbau eines zentralen konzernweiten Datenhaushalts für die Unternehmenssteuerung der Allfinanz-Gruppe im Hinblick auf die Anforderungen aus BCBS 239 (iFA integrierte Finanzarchitektur) und dadurch Schaffung einer Grundlage für Überleitungsrechnungen zwischen Bilanz, Meldewesen und interner Steuerung; Aufbau einer Auswertungsschicht im Financial Datawarehouse (FDW) auf Basis SAP Business Objects; - Kontinuierliche Verbesserung der operativen Prozesse (z. B. Automatisierung und Beschleunigung der Datenproduktion und des Berichtswesens)

Kenntnisse: - Mehrjährige Berufserfahrung im Risikocontrolling oder verwandten Bereichen, idealerweise Reporting-Erfahrung; - Hohe Affinität im Umgang mit Daten und der Verwendung von IT-Tools (z.B. SAS Enterprise Guide, SAP BW, SAP Business Objects, fort-geschrittene MS Excel-Anwenderkenntnisse); - Erfahrungen im Umgang mit Datenbanken, idealerweise Programmierkenntnisse (insb. SAS; SAS Management Console, SAS DI Studio, SAS Enterprise Guide); - wünschenswert sind Erfahrungen in der Management-gerechten Aufbereitung komplexer Sachverhalte, sehr gute schriftliche Ausdrucksfähigkeit; - Kenntnisse in der Finanzmathematik und gängigen Risikomanagement-Konzepten (z.B. Exposure-Messung von Kapitalmarkt- und Kreditprodukten, Kreditportfoliomodelle, Economic Capital, Risikotragfähigkeitskonzepte); - Gute Kenntnisse des aufsichts- und handelsrechtlichen Umfelds (z. B. BCBS 239, ICAAP, Basel III, IFRS); - Produktkenntnisse (klassisches Kreditgeschäft sowie Kapitalmarktprodukte; idealerweise auch Versicherungs-, Bauspar-oder Leasinggeschäft)

Wir arbeiten deutschlandweit und besetzen die zeitkritischen und ressourcenknappen IT-Projekte unserer Kunden. Bei vielen unserer Kunden sind wir als Preferred Supplier gelistet oder haben Rahmenverträge abgeschlossen. Kundennähe, Effizienz und Qualität stehen bei uns an oberster Stelle. Unser Erfolg beruht auf Branchenkompetenz, breitgefächertem Know-How und Professionalität in der Umsetzung komplexer Aufgaben. Haben Sie Interesse? Dann senden Sie uns doch einfach Ihr persönliches Profil. Eventuell können wir auch über weitere aktuelle Projekte unserer Kunden sprechen. Wir würden uns über eine Antwort von Ihnen freuen.

Ihre Zusendung richten Sie bitte an: bewerbung@future-consulting.de