Projektbeschreibung

Entscheiden Sie sich für eine Zusammenarbeit mit unserem Hause, sie hat entscheidende Vorteile für Sie.
Für folgende Aufgabe suchen wir einen freiberuflich tätigen IT-Spezialisten.

Ref.Nr.: 224471

Titel: IT-Security Analyst (m/w)

Einsatzort: Raum Essen

Laufzeit: 21.01.2019 - 31.03.2019

Beschreibung: • Sie arbeiten mit an der Einführung und Implementierung der spezifischen System- und Applikationsarchitektur mit den Zielen Harmonisierung und Standardisierung insbesondere im Hinblick auf die Informationssicherheit. • Sie unterstützen bei der Implementierung, Weiterentwicklung und nachhaltigen Nutzung der Sicherheitsrichtlinien • Sie beraten innerhalb von Implementierungs- und Beschaffungsprojekten bei der Konzeption von zukunftsorientierten Lösungen aus dem Blickwinkel der Informationssicherheit. • Sie beraten unsere Fachbereiche bei der Konzeption, Spezifikation und beim Design und sind verantwortlich für die Abstimmung der Security-Lösungen mit unseren (zukünftigen) Vertragspartnern. • Sie sind vertraut mit den relevanten Security Standards (z.B. ISO27001), sowie den relevanten Prozess-Standards (z.B. ITIL) und sind in der Lage sich schnell in die daraus abgeleiteten Konzernvorgaben einzuarbeiten. • Sie übernehmen gerne Verantwortung und legen Wert darauf, Ihre Aufgaben und Projekte proaktiv und eigenverantwortlich umzusetzen.

Kenntnisse: • Sie haben Ihr Studium im Bereich (Wirtschafts-)Informatik, Ingenieurwesen oder eine vergleichbare Ausbildung mit sehr guten bis guten Ergebnissen abgeschlossen. • Sie verfügen über 3 bis 5 Jahre Berufserfahrung als IT-Security Architekt, idealerweise in einem Großkonzern. • Sie verfügen über gute Kenntnisse in der Entwicklung von Lösungen für komplexe IT-Sicherheitsinfrastrukturen. • Sie verfügen über Know-how von Frameworks, Methoden, Vorgehensmodellen und Tools im Bereich der IT-Architektur und Service Design • Sie sind vertraut und haben praktische Erfahrung mit klassischen und insbesondere agilen Methoden des Projektmanagements und haben idealerweise eine Zertifizierung nach GPM/IPMA, PMI, Scrum, Prince2. • Sie verfügen über ein hohes Maß an Abstraktionsfähigkeit, Engagement, Flexibilität und Zuverlässigkeit. • Verhandlungssicheres Englisch und Reisebereitschaft sind aufgrund der globalen Unternehmensausrichtung und Aufgabe, in der Sie agieren, Voraussetzung; Kenntnisse in einer weiteren Fremdsprache wären von Vorteil. • Als engagierter kommunikationsstarker Teamplayer, der sich durch sicheres Auftreten und eine hohe Sozialkompetenz ebenso auszeichnet wie durch seine sehr guten analytischen Fähigkeiten und ausgeprägte Lösungsorientierung passen Sie ausgezeichnet zu uns.

Wir arbeiten deutschlandweit und besetzen die zeitkritischen und ressourcenknappen IT-Projekte unserer Kunden. Bei vielen unserer Kunden sind wir als Preferred Supplier gelistet oder haben Rahmenverträge abgeschlossen. Kundennähe, Effizienz und Qualität stehen bei uns an oberster Stelle. Unser Erfolg beruht auf Branchenkompetenz, breitgefächertem Know-How und Professionalität in der Umsetzung komplexer Aufgaben. Haben Sie Interesse? Dann senden Sie uns doch einfach Ihr persönliches Profil. Eventuell können wir auch über weitere aktuelle Projekte unserer Kunden sprechen. Wir würden uns über eine Antwort von Ihnen freuen.

Ihre Zusendung richten Sie bitte an: bewerbung@future-consulting.de