Projektbeschreibung

Entscheiden Sie sich für eine Zusammenarbeit mit unserem Hause, sie hat entscheidende Vorteile für Sie.
Für folgende Aufgabe suchen wir einen freiberuflich tätigen IT-Spezialisten.

Ref.Nr.: 224790

Titel: Prozessberater (m/w/d) IAM

Einsatzort: Frankfurt

Laufzeit: 01.05.2019 - 31.07.2019

Beschreibung: Im Projekt "Umsetzung ISM Gaps mit IT-Bezug Phase II" werden Vorgaben der Informationssicherheit in der 1st Line konkretisiert. Ziel des betroffenen Arbeitspakets ist es, in einer Studie die Anforderungen, Auswirkungen, Aufwände und nachfolgenden Schritte zu evaluieren und in einem Fachkonzept zu dokumentieren. Der Kunde verfügt über ein zentrales IAM-System "Omada". Ziel der Studie ist es, die Rezertifizierung der Berechtigungen auf die Laufwerke und Verzeichnisse auszuweiten. Dazu müssen Laufwerkseignerschaften "Information-Owner" definiert werden und ein Life-Cycle entwickelt werden. Zudem soll ein Konzept für "verwaiste Laufwerke" ohne Owner entwickelt werden. Aktuell wird die Rezertifizierung für Laufwerke nur durch den direkten Vorgesetzten durchgeführt. Für Laufwerke/Informationsspeicher etc. entsteht durch die fehlende Einbindung des Informationseigentümers ein Risiko. Die Rolle des Informationsowners ist nicht eindeutig definiert. Für nicht alle Verzeichnisse ist ein IO bekannt. Die entwickelte Lösung soll mit dem bestehenden IAM-System Omada kompatibel sein. Originalanforderung im Wortlaut: - Bei Informationsspeichern (z. B. Laufwerke, Verzeichnisse) wird durch den fachlich Verantwortlichen regelmäßig geprüft, ob die berechtigten Mitarbeiter weiterhin einen fachlich begründeten Zugriff benötigen. - Bei Informationsspeichern (z. B. Laufwerke, Verzeichnisse) sind durch den fachlich Verantwortlichen halbjährlich alle Aspekte der Rezertifizierung zu überprüfen.

Kenntnisse: TECHNISCHE ANFORDERUNGEN: Tiefgehenede Prozesskentnisse Identity and Access Management. FACHLICHE ANFORDERUNGEN: Tiefgehende Erfahrungen im Bereich IAM / Actice Directory / SharePoint Prozesskentnisse Rezertifizierung Erfahrungen im schreiben von Fachkonzepten in Banken / Finanzbereich. Tiefgehende Kentnnisse relevanter Standards, darunter bspw. BSI, ISO27001, SITB, etc. Stark in Kommunikation, besonders schriftlich.

Wir arbeiten deutschlandweit und besetzen die zeitkritischen und ressourcenknappen IT-Projekte unserer Kunden. Bei vielen unserer Kunden sind wir als Preferred Supplier gelistet oder haben Rahmenverträge abgeschlossen. Kundennähe, Effizienz und Qualität stehen bei uns an oberster Stelle. Unser Erfolg beruht auf Branchenkompetenz, breitgefächertem Know-How und Professionalität in der Umsetzung komplexer Aufgaben. Haben Sie Interesse? Dann senden Sie uns doch einfach Ihr persönliches Profil. Eventuell können wir auch über weitere aktuelle Projekte unserer Kunden sprechen. Wir würden uns über eine Antwort von Ihnen freuen.

Ihre Zusendung richten Sie bitte an: bewerbung@future-consulting.de