Projektbeschreibung

Entscheiden Sie sich für eine Zusammenarbeit mit unserem Hause, sie hat entscheidende Vorteile für Sie.
Für folgende Aufgabe suchen wir einen freiberuflich tätigen IT-Spezialisten.

Ref.Nr.: 227162

Titel: Scrum Master (m/w/d) im Bankenumfeld

Einsatzort: Rhein-Main-Gebiet

Laufzeit: 03.08.2020 - 31.12.2020

Beschreibung: Im Rahmen des TP 10 GDV des Projekts Abacus360 läuft seit Anfang 2018 die Umsetzung einer eigenentwickelte Softwarelösung zur gemeinsamen Datenversorgung & Vorverarbeitung des Rechnungswesens und Meldewesens (GDV). Ein Hauptziel der GDV ist die Konsistenz der Daten von der „Wurzel her“ für die Verarbeitung in beiden Fachbereichen sicherzustellen. Die GDV implementiert nach dem Baukastenprinzip standardisierte Elemente, die flexibel zu einer Anwendung zusammengestellt werden. Das Vorgehen für die Produktentwicklung ist SCRUM und für die Konfiguration der GDV-Bausteine Kanban. Die GDV ist im produktiven Einsatz und wird in den nächsten Jahren sukzessive ausgebaut. Im Projekt wird die Leistung eines erfahren agile Coach (SCRUM und Kanban) benötigt, um den erfolgreichen Einsatz der agilen Methoden im Projekt weiterhin sicherzustellen und kontinuierlich zu verbessern. Die Leistung ist in Form einer 0,5 MAK montags bis freitags zu erbringen. Wir gehen aktuell davon aus, dass 35 PT remote und 15 PT vor Ort geleistet werden. Unterstützung im Projekt in der Rolle des agilen Coach (SCRUM und Kanban): • Organisation und Moderation der SCRUM und Kanban Meetings (Daily, Sprint Retrospektiven, Planing, Grooming, etc.) • Nachhalten, dass Vereinbarungen auch eingehalten werden (z.B. Definition of Done, Pflege im TFS, vereinbarte Prozessverbesserungen) • Sicherstellung der User-Story-Qualität (Konformität, Klarheit, Akzeptanzkriterien, etc.) • Organisation und Koordination der Testphasen; Sicherstellung des Releasezyklus inkl. fest definierter Testzeiträume (Testumgebung, PreProd, Prod) • Bearbeitung von auftretenden Impediments (auch inhaltliche Unterstützung) • kontinuierliche Identifikation von Prozessverbesserungen und Mitarbeit bei deren Realisierung • kontinuierliche Schulung der Projektmitarbeiter in den agilen Methoden

Kenntnisse: • Nachgewiesene mehrjährige praktische Erfahrung als SCRUM MASTER bei vergleichbaren Projekten • Fundierte Methodenkenntnisse in agilen Vorgehensmodellen (v.a. SCRUM und KANBAN) • Erfahrungen im Bankenumfeld und von Finanzinstrumenten von Vorteil • Kenntnisse in Softwareentwicklungsmethoden von Vorteil • Kenntnisse in der Anwendung von TFS (Team Foundation Server) von Vorteil • Kenntnisse von CI-/CD Prozessen von Vorteil • Kenntnisse des Technologie-Stack Microsoft .NET/ / SQL Server / Windows (inkl. SSIS) von Vorteil • Sehr gute Fähigkeiten auf kommunikativer Ebene und strukturiertes Vorgehen. • Hoher Grad an Souveränität und Empathie beim Einsatz von Moderations- und Coaching-Techniken; sowie beim Eingehen auf die Bedürfnisse des Entwicklungsteams. • Flexibilität, Kreativität und Pragmatismus von der originären SCRUM-Methodik abweichen zu können, um so auf die eventuellen Belange der Bank eingehen zu können. • Einsatzbereitschaft orientiert am Sprint-Zyklus (3-Wochen-Sprints, Dienstags Sprint-Wechsel, jeder Dienstag Grooming, Testphase 3 Tage zum Sprint-Ende

Wir arbeiten deutschlandweit und besetzen die zeitkritischen und ressourcenknappen IT-Projekte unserer Kunden. Bei vielen unserer Kunden sind wir als Preferred Supplier gelistet oder haben Rahmenverträge abgeschlossen. Kundennähe, Effizienz und Qualität stehen bei uns an oberster Stelle. Unser Erfolg beruht auf Branchenkompetenz, breitgefächertem Know-How und Professionalität in der Umsetzung komplexer Aufgaben. Haben Sie Interesse? Dann senden Sie uns doch einfach Ihr persönliches Profil. Eventuell können wir auch über weitere aktuelle Projekte unserer Kunden sprechen. Wir würden uns über eine Antwort von Ihnen freuen.

Ihre Zusendung richten Sie bitte an: bewerbung@future-consulting.de